Ergebnisse der ÖDP im Landkreis FFB

Auch wenn uns der Durchbruch noch nicht gellungen ist, unsere Anstrengungen im Landkreis sind nicht fruchtlos geblieben, die ÖDP ist im Landkreis wieder im Aufwind: Die Stimmenzahl im Vergleich zur Wahl 2008 hat sich verdoppelt und wir haben auch hinsichtlich zu unseren prozentualen Wahlergebnissen hinzugewinnen können.

 

2003

2008

2013

Wahlkreis 117 FFB-Ost

Stimmen

%

Stimmen

%

Stimmen

%

Erststimmen

864

1,2

600

0,8

1426

1,7

Zweitstimmen

845

1,2

671

0,9

1208

1,5

             
 

2003

2008

2013

Wahlkreis 119 FFB-West

Stimmen

%

Stimmen

%

Stimmen

%

Erststimmen

1184

 1,7

1269

1,7

2283

2,8

Zweitstimmen

1011

1,6

1135

1,5

1667

2,0

Auch insgesamt hat die ÖDP Wähler hinzugewonnen, aber viel zu wenig um bei der höheren Wahlbeteiligung einen besseren Prozentsatz bayernweit zu erzielen. Somit haben wir wieder 2,0% in Bayern erzielt.

 

Tanja Pfisterer - Ihre Direktkandidatin für die Landtagswahl im Wahlkreis FFB-Ost

Tanja Pfisterer

Als ÖDP-Mitglied  verstehe ich mich als Mitglied einer Gemeinschaft, die sich für eine saubere Umwelt und Frieden  einsetzt, sich gegen Lobbyismus einsetzt, direkte Demokratie fördert und Familien besser unterstützen möchte. 

Mir liegen diese Themen sehr am Herzen und ich schätze es auch sehr, einen Beruf zu haben, wo ich die Nöte der Menschen mitbekomme und verstehen lerne.

Zuhören und Verändern sind hier mein Motto.

Packen wir es gemeinsam an!