Christian Holdt als ÖDP-Kreisrat vereidigt

Nachrücker für Erwin Dobner im Kreistag Fürstenfeldbruck

Nachdem Erwin Dobner sein Kreistagsmandat aus Überlastungs- und gesundheitlichen Gründen niedergelegt hatte, wurde auf der Kreistagssitzung vom 16.02.2012 Christian Holdt als Nachrücker vereidigt. "Ich freue mich auf die Arbeit in diesem Gremium und möchte, wie mein Vorgänger, durch konstruktive Diskussion für eine nachhaltige und sinnvolle Politik im Kreistag eintreten." Die Situation als ÖDP-Einzelkämpfer bietet zwar nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten, aber dennoch kommt gerade der ÖDP als unabhängige Partei jenseits der links-rechts-Lager eine wichtige Rolle als Ideengeber und Moderator im Kreistag des Landkreises zu.
 


Die ÖDP Fürstenfeldbruck verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen